Deutsch

** Gratis Lieferung in Österreich & Gratis Lieferung nach Deutschland ab 60€ **

Was schenkt man zur Geburt? Besondere Geschenkideen für Mutter und Kind!

Tipps für ein sinnvolles Geschenk zur Geburt. 

Was schenkt man zur Geburt? Was kann ein Neugeborenes brauchen? Womit mache ich den Eltern eine Freude? Hier ein paar Tipps, damit das Geschenk auch wirklich Freude bereitet.

TOP 4 Geschenke zur Geburt 

1. Wärmekissen 

Baby mit Strampler und Wärmekissen

2. Schlaf- bzw. Pucksack

Pucksack Schlafsack Baby

3. Schlafanzug bzw. Baby-Overall

Schlafanzug Baby schwarz-weiß gestreift

4. Wickelbody

Wickelbody Baby rosa

Diese Baby-Geschenke unterstützen die Gesundheit und sehen auch noch süß aus:

Achte darauf, dass dein Geschenk für Baby und Mama bzw. Papa nützlich ist. So macht es beispielsweise keinen Sinn, einem Neugeborenen Spielzeug zu schenken. Es dauert ein paar Wochen, wenn nicht sogar Monate, bis das Baby von seiner Entwicklung her soweit ist, dass es sich tatsächlich mit dem Spielzeug beschäftigen kann.

Was wirklich jedes Baby von Geburt an brauchen kann ist beispielsweise ein Wärmekissen fürs Bäuchlein. Vor allem in den ersten 3 Lebensmonaten kann es nämlich vermehrt zu Bauchweh, Blähungen und Koliken kommen.

TIPP: Unser Wärmekissen KUDDLY by sticklett ist mit Dinkelspelz und Bio-Heilkräutern gefüllt. Es wirkt dadurch einerseits krampflösend bei Bauchweh und Blähungen, andererseits sorgt Lavendel für entspannten Schlaf und Salbei unterstützt bei Verkühlungen. Besonders praktisch: Das Wärmekissen haftet an unserer Kleidung und fällt nicht herunter, wenn das Baby sich bewegt.

Wärmekissen Baby Kind selbsthaftend Heilkräuter

Hier findest du weitere Designs und Geschenkspakete.

Wichtig für das neugeborene Baby ist gesunder und sicherer Schlaf. Wusstet ihr, dass von hohen Kopfkissen und Decken im Babybett angeraten wird? Die perfekte Alternative sind Pucksäcke.

TIPP: Erkundige dich am Besten vorab, ob die Mama des neuen Erdenbürgers eine spezielle Farbpalette für ihr Baby bevorzugt. Vielleicht freut sie sich sonst zwar über den Pucksack, aber nicht über deine Farbauswahl ;-).

Pucksack Schlafsack Baby Schaf Herz

 

Hier findest du weitere Designs zur Auswahl.

Wichtig bei Baby-Kleidung: bequem, praktisch und qualitativ hochwertig

Ein Baby in ein wunderschön verarbeitetes Designerkleid zu zwängen ist für frischgebackene Eltern meist Horror pur. Ein natürlicher, einfacher, süßer Schlafanzug oder Body ist meist günstiger und viel viel nützlicher. Gerade in der ersten Zeit kann man nie genug davon haben. Dabei solltest du auf die Qualität der Kleidung achten. Bio-Baumwolle, ÖKO-TEX und GOTs sind Bezeichnungen, auf die du achten solltest! Denn dann kannst du dir sicher sein, dass die Kleidung ökologisch produziert wurde und für die empfinldiche Babyhaut gut verträglich ist.

Außerdem haben es Mama und Papa in den ersten Wochen nicht so einfach, dem Baby das Kleidungsstück über den Kopf zu ziehen.

Wir empfehlen Wickelbodies für die ersten 6 Monate. Diese werden ganz einfach über Brust und Bauch zugeschnürt bzw. zugeknöpft. Damit haben es die Eltern beim Umziehen und Wickeln des Babys viel leichter!

Babybody Wickelbody weiß

Hier findest du weitere Designs und Produkte.

ZEIT SCHENKEN

Gerade in den ersten Wochen nach der Geburt, fehlt den Eltern meist Zeit für Alltägliches, wie Wäschewaschen, Kochen, Putzen, oder Ähnliches. Wenn du mit den Eltern sehr eng befreundet bist und sie sich in deiner Nähe wohl fühlen, könntest du dich also nützlich machen: Wie wäre es also mit einem Gutschein für 1 x Wohnung putzen? Oder du bietest den Eltern an, für sie zu kochen? Oder du kommst einfach mit Café und Kuchen vorbei und bietest deine Hilfe an, je nachdem was gerade gebraucht wird.

Übrigens: Erwarte beim Besuch nicht, dass die Wohnung perfekt geputzt und aufgeräumt ist, oder dass dir Café und Kuchen serviert wird. Fordere das auch nicht ein, denn die frisch gebackene Mama ist aktuell mit ganz anderen Dingen beschäftigt. Umso wertvoller ist es, wenn du bereits mit vollen Händen ankommst und beispielsweise den Lieblingskaffee, und/oder die Lieblings-Speise der frisch gebackenen Mama mit dabei hast. So bist du beim Besuch eine große Hilfe!

Wie auch immer du dich entscheidest: Das Wichtigste, was du den frisch gebackenen Eltern und ihrem Baby schenken kannst, ist deine Aufmerksamkeit, Respekt für ihre aktuelle Lebenssituation und Verständnis dafür, dass dir bei deinem Besuch nicht wie gewohnt gleich mal etwas zu Essen oder Trinken angeboten wird.

Gesundheit ist das Wichtigste. Alles andere kommt von selbst!

Wie auch immer du dich entscheidest und was auch immer du den Eltern und dem Baby schenkst, vergiss nicht: Das Wichtigste ist ohnehin immer die Gesundheit! In diesem Sinne alles Liebe und bleibt gesund!

x